Haarmonie

Der Name ist Programm!
Aktuelle Zeit: 14.10.2019, 10:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: SMT
BeitragVerfasst: 12.02.2009, 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2009, 16:17
Beiträge: 3958
Wohnort: Marburg
Geklaut aus der LHC und liebgewonnen :) Original Rezeptur

Snowy's Moisture Treatment, kurz SMT

4 Teile COndi
1 Teil Honig
1 Teil Aloe Vera

Zusammenruehren, in der Microwelle oder dem Wasserbad leicht erwaermen, auf das trockene oder feuchte Haar geben. Nach belieben auf den Haaren lassen, am besten abgedeckt.

Ich persoenlich mach es eher seltener warm und gebe es am liebsten auf feuchtes Haar. Lange Zeit konnte ich keinen Honig nehmen, da meine Haare danach total trocken und knirschig waren, mittlerweile ist Honig eine super Sache :)

Die Haare sollten nach einer SMT total weich und saftig sein, so richtig gut durchfeuchtet. Trockene Heizungsluft, viel Faerben, heisse Sommer, Schwimmbadplantschereien lassen sich damit gut ausgleich. Es spricht auch nichts dagegen bei sehr trockenem Haar erstmal ne Offensive zu starten und die Kur sehr haeufig anzuwenden.

Edit: Auf vielfachen Wunsch einer Denebi Titel geaendert :)

_________________
Chemieschneewittchen und Rapunzel fuer Arme
M/F 1c/2a ii (7-8 cm) - nein, meine Haare lassen sich genauso schlecht in eine Schublade stecken wie ich ;)

Phantasie ist etwas, was sich manche Leute gar nicht vorstellen koennen! (Gabriel Laub)


Zuletzt geändert von Sterni am 15.02.2009, 14:22, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 12.02.2009, 19:15 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.02.2009, 20:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 16:07
Beiträge: 1038
Aha, jetzt weiß ich auch endlich was SMT heißt... :cool:

Welche Sorte Aloe nimmst du denn dafür? Frische? Ich hab mal die 10-fach von behawe bestellt, aber die ist konserviert (ich vermute mit Parabenen - riecht zumindest so Bild ). Ich habs dann weg geworfen, weil es so gestunken hat.

_________________
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, dass ich nicht verrückt bin - die zehnte summt die Melodie von Tetris....


Zuletzt geändert von schevchen am 15.02.2009, 21:55, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.02.2009, 20:35 
Offline

Registriert: 10.02.2009, 16:06
Beiträge: 501
Mit Aloesaft sollte es auch klappen, denke ich :nicken:
Den gibts z.B. bei dm, ich wollte den schon immer mal mitnehmen um das SMT etc. zu testen :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.02.2009, 20:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2009, 16:17
Beiträge: 3958
Wohnort: Marburg
Ich nehm was ich grade da habe an Aloe... ich hatte schon einige Sorten, Spinnrad (mit vielen Zusatzstoffen), Gel aussem Lidl (das ist nicht schlecht, macht aber Flocken), Gel aussem Reformhaus (auch viele INCIs) und Saft, bisher den von Alnavit probiert, bald auch den von Arrenda.

Aloe selbst stinkt erbaermlich.

Aber mehr zur Aloe gleich noch im Aloe-thread.

_________________
Chemieschneewittchen und Rapunzel fuer Arme
M/F 1c/2a ii (7-8 cm) - nein, meine Haare lassen sich genauso schlecht in eine Schublade stecken wie ich ;)

Phantasie ist etwas, was sich manche Leute gar nicht vorstellen koennen! (Gabriel Laub)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.02.2009, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 16:07
Beiträge: 1038
Dann gehts hier weiter: Aloe-Thread

_________________
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, dass ich nicht verrückt bin - die zehnte summt die Melodie von Tetris....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.02.2009, 15:16 
Offline

Registriert: 11.02.2009, 21:19
Beiträge: 1318
So, ich werde das heute mal anwenden. Allerdings ohne Honig, da ich keinen da habe. Dafuer habe ich eine Spuelung, die Honig enthaelt und werde es mal mit der versuchen.

Ich liefere dann nachher einen Erfahrungsbericht an gleicher Stelle.

Liebe Gruesse,
Denebi

EDIT:

Also irgendwie wars zwar ganz nett... aber auch nach mehreren Tagen konnte ich irgendwie keinen besonderen Unterschied zu sonst feststellen. Ich hab inzwischen die Haare nochmal gewaschen und ganz normal mit Spuelung nachbehandelt, und sie fuehlen sich irgendwie sogar besser an, als nach der Kur. Keine Ahnung, warum....

_________________
2aFii, ca 75cm SSS (Taille), ZU 5,6cm
BildBildBildBildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.05.2009, 16:23 
Meine Haare werden davon bah :P ... ich hatte frische Aloe und Rübensirup (Molasses for dark hair) genommen. Ist wohl nichts für mich.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2009, 17:56 
Offline
Keksmeisterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 01:00
Beiträge: 2533
Wohnort: Greifswald
Ich hab grad nen Mix aus Schauma Bio Mandel, Waldhonig und Weleda Sanddornöl aufm Kopp.

Die Konsistenz war nach ner Runde sanftem Wasserbad sehr lustig (Caramelartig) und es roch etwas seltsam, ich habs trotzdem in die leicht feuchten Haare gepampt. Ich hab nur kopfüber n bisschen wasser drüberlaufen lassen, kurz trocken gedrückt und dann alles rein. Vom Verhältnis hab ich keine Ahnung, war aber einiges an Honig. Honig finden meine Haare aber zumindest im Shampoo toll, also denk ich ist das kein Problem.

Ich berichte wenns ausgespült und trocken ist.

_________________
1cFii (6,5cm ZU) • Kreuzbein • hennarot
leidet an Rotsucht... und möchte das bis zum Klassiker fortführen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.05.2010, 09:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2009, 13:02
Beiträge: 661
Ich hab jetzt SMT auch mal probiert bzw. ich bin gerade dabei.

Mischung
4 TL Balea Feuchtigkeitsspülung
1/2 TL Aloe Gel aus einem Aloeblatt (mehr hab ich nicht rausbekommen)
1/2 TL Aloe Konzentrat von Behawe (1:10)
15 Tropfen Brokkoli-Öl

So. Das hab ich jetzt auf dem Kopf, in einer Stunde kommts runter. Ich werde berichten.

_________________
2b/cMiii, karamell-farben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.05.2010, 13:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2009, 13:02
Beiträge: 661
Ergebnis: Ich mag meine Haare nach SMT. Sie sind schön schwer und fühlen sich gut durchfeuchtet an. Glanz ist da, sie bauschen nicht so und sie riechen so gut.

Merke: Öfter machen!

_________________
2b/cMiii, karamell-farben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.10.2011, 19:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.09.2011, 16:33
Beiträge: 369
Ich hatte das SMT gerade nach längerer Zeit mal wieder auf dem Kopf (knapp anderthalb Stunden Einwirkzeit).

4 Esslöffel Aloe Vera Saft (98 % Aloe Vera von Golden Heart), 2 Löffel Honig, ca. 1 1/2 Löffel ED Condi. Auf der Kopfhaut hatte ich zusätzlich das Khadi Amlaöl.
Fazit: Aloe weg, Honig auch gefressen (da klebte nix mehr), noch etwas Condi übrig. Naja, von Haaren, die auch zwei komplette Eier in anderthalb Stunden wegfressen, sollte man wohl nichts anderes erwarten. :D

Beim Auswaschen haben sie sich schön weich und schwer angefühlt, jetzt trocknen sie gerade. Bin gespannt, wie sie diese Mischung annehmen, bei vorherigen Versuchen hab ich immer viel weniger benutzt.

_________________
1b M/C II/III, ~ Klassik nach Schnitt Feb. '14

"But - it was so artistically done..." ~ Thrawn


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.10.2013, 20:49 
Ich werds die Tage noch mal probieren - die Farborgie steht an, und danach will ich den hornigen Stinkern mal was gutes tun...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.10.2013, 07:15 
Warum sehe ich gerade vor meinem inneren Auge Meerschweinchenförmige Klumpen von SMT durchs Zimmer wetzen? :D

Ich hatte glaubich früher immer ganz gute Erfahrungen damit gemacht, aber ist bei mir in Vergessenheit graten. Direkt mal wieder machen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.10.2013, 15:41 
XD

Da würde dann einer flitzen und der andere freundlichen Blickes in die Ecke kacken...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SMT
BeitragVerfasst: 07.06.2015, 21:02 
Offline

Registriert: 06.02.2015, 19:54
Beiträge: 108
*Staubwegpust*

Nach einem Tip im LHN habe ich die Kur heute auch mal ausprobiert. Verwendet habe ich Sun Dance Aloe Vera Gel, Lavera Ringelblumenspülung, Alterra Granatapfel-Kur und Kokosöl.
Bild

Das Ergebnis (Bild ist geblitzt) finde ich richtig gut. Kein aufgeplatzes Sofakissen mehr. Ich werde die Kur jetzt erstmal weitertesten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SMT
BeitragVerfasst: 07.06.2015, 21:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2015, 13:46
Beiträge: 1000
Wohnort: Hamburg
Wow, das sieht sehr gut aus. Das ist ein tolles Ergebnis, lukoli!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SMT
BeitragVerfasst: 07.06.2015, 21:37 
Offline

Registriert: 06.02.2015, 19:54
Beiträge: 108
:D Dankeschön!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SMT
BeitragVerfasst: 28.05.2018, 19:43 
Offline

Registriert: 16.03.2015, 17:49
Beiträge: 33
Muss die SMT auch mal wieder machen. Fand ich eigentlich immer ganz toll gegen trockene Haare


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SMT
BeitragVerfasst: 28.05.2018, 19:55 
Hmmmm? Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen.
Mit welchem Condi machst Du sie?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SMT
BeitragVerfasst: 28.05.2018, 20:33 
Offline

Registriert: 16.03.2015, 17:49
Beiträge: 33
Mit Alverde Traube Avocado


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SMT
BeitragVerfasst: 28.05.2018, 22:34 
Ich meinte den Condi auch mal getestet zu haben aber ich meine mich zu erinnern dass mir was nicht zugegesagt hat an dem Produkt. Was mag das gewesen sein? Auf jeden Fall kommt es mir sp spontan nicht in den Sinn und so werde ich wohl oder übel einmal in meinen Unterlagen graben müssen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Haar, NES, Erde, Rock, Frisur

Impressum | Datenschutz