Haarmonie

Der Name ist Programm!
Aktuelle Zeit: 21.11.2019, 04:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lanolin / Wollwachs
BeitragVerfasst: 11.02.2009, 16:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 15:07
Beiträge: 1038
Hallo zusammen!

Lanolin ist eine tolle Sache, vielleicht kann ich hier noch ein paar Leute anfixen. ;)

Wollwachs (Lanolin, Wollfett, lat. Lanolinum, Adeps lanae, frz. Lanoline) ist das Sekret aus den Talgdrüsen von Schafen, das bei der Wäsche von Schafswolle zurückgewonnen wird. (Also das Sebum von Schafen ;) )

Für Lanolin gibt es mehrere Bezeichnungen, wobei man in Apotheken oft (abenteuerliche) Mischungen bekommt:

Lanolinum => 15 T dickflüssiges Paraffin, 20 T Wasser, 65 T Wollwachs. (DAB 10 = Deutschland)

Lanolin => 10 T Olivenöl, 20 T Wasser, 70 T Wollwachs (Ph. Helv. 7 = Schweiz)

Cera lanae cum Aqua composita (Wasserhaltiges Wollwachs) / Lanolinum => 10 T flüssiges Paraffin, 20 T Wasser, 70 T Wollwachs (ÖAB90 = Österreich)

Ich bestelle daher Lanolin anhydrat (INCI: Lanolin, Aqua) bei Rohstoffhändlern im Internet. Apotheke ist mir zu heikel. ;)

Das wasserfreie Wollwachs (lat. Adeps lanae anhydricus) des Europäischen Arzneibuches, eine hellgelbe, salbenartige Masse von schwachem, eigentümlichem Geruch, ist in Wasser unlöslich und schmilzt bei 40 °C. Wollwachs ist ein Gemisch aus flüssigen und festen wachsartigen Massen. Es hat die Fähigkeit, ein Mehrfaches seines Gewichtes an Wasser aufzunehmen, und bildet dabei eine Wasser-in-Öl-Emulsion (W/O-Emulsion). In kosmetischen Präparaten wird gereinigtes Wollwachs als Coemulgator, stark haftendes Lipid und Überfettungsmittel eingesetzt. Von der Haut wird es resorbiert und zeigt wenig Neigung zum Ranzigwerden.

In chemischer Hinsicht ist es als ein Gemisch von Cholesterin- und Isocholesterin-Fettsäureestern aufzufassen. Es besteht zum größten Teil aus Estern und enthält daneben freie Alkohole und Kohlenwasserstoffe. Die Ester bestehen aus langkettigen Fett- und Wachssäuren, gebunden an Fettalkohole, Wachsalkohole, Cholesterin, Lanosterol sowie weiteren Sterolen.

Wollwachs besitzt sehr gute hautpflegende Eigenschaften, da es den transepidermalen Wasserhaushalt regulieren kann. So beschleunigt es die Wundheilung und ist deshalb in Wundsalben, Babycremes und Pflegecremes für die strapazierte Haut sowie in Hautschutzsalben enthalten. Seine pflegende Eigenschaft wird auch in Lederpflege-Produkten genutzt. Ein traditionelles Heilmittel, das sich die hautpflegenden Eigenschaften des Lanolins zunutze macht, ist die naturbelassene Heilwolle.

Die im Wollwachs bis ca. 10% enthaltenen freien Wollwachsalkohole sind verantwortlich für die emulgierenden Eigenschaften von Wollwachs und können in sehr seltenen Fällen allergische Reaktionen, z. B. Rötungen und Schwellungen, verursachen.

Quelle: Wikipedia.org

Ich benutze Lanolin in Cremes, im Leave-in und pur oder mit etwas Lebensmittelaroma für die Lippen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 11.02.2009, 16:20 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.11.2009, 17:47 
Offline

Registriert: 03.05.2009, 18:33
Beiträge: 927
Wohnort: D / UK
Wirkt das Haar eigentlich fettig, wenn es als Leave-in genommen wird und wie ist da die Dosierung?

_________________
LG
Teufelchen

1a F-M ii (8cm) Klassiker mit FTE

auf dem Weg zur Kniekehle


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.11.2009, 18:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 15:07
Beiträge: 1038
Im Leave-In kann man das so hoch dosieren wie Öl auch, also ein paar Tropfen entsprechend ein paar Messerspitzen auf einen Teelöffel Condi, zum Bleistift. Pur lässt es sich nicht in den Haaren verteilen, ich nehme dann etwas Lanolin und verreibe es mit einem Tropfen Öl in der Handfläche, bevor ich es in die Haare verteile. Man kann sich auch schon fertige Mischungen aus Lanolin und Öl oder Shea machen, dann ist es nicht mehr so klebrig und man kann es direkt verwenden.

Meine Haare werden von Lanolin nicht so schnell fettig wie mit purem Öl, aber das wird unterschiedlich sein

_________________
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, dass ich nicht verrückt bin - die zehnte summt die Melodie von Tetris....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.11.2009, 18:57 
Offline

Registriert: 03.05.2009, 18:33
Beiträge: 927
Wohnort: D / UK
Das klingt auf jeden fall so, dass ich es testen werde. Das hüpft wohl bei der nächsten Rohstoffbestellung mit in meinen Korb.

_________________
LG
Teufelchen

1a F-M ii (8cm) Klassiker mit FTE

auf dem Weg zur Kniekehle


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.11.2009, 19:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 15:07
Beiträge: 1038
Damit kann man nichts falsch machen. Wenns für die Haare nichts ist, kannst dus immer noch für die Lippen oder die Hände nehmen. Ich habs auch in der Gesichtscreme drin.

_________________
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, dass ich nicht verrückt bin - die zehnte summt die Melodie von Tetris....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.11.2009, 20:32 
Offline

Registriert: 11.06.2009, 18:41
Beiträge: 413
Wohnort: Niedersachsen
Ich glaube das ist für die Haare eine feine Sache.
Aber nüx für Gwyni die mußte als Kind Schaffe scheren und unmengen davon an den Händen ist nicht fein.

_________________
Wer misst misst Mist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Haar, NES, Erde, Rock, Frisur

Impressum | Datenschutz