Haarmonie

Der Name ist Programm!
Aktuelle Zeit: 22.10.2019, 16:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Scheren
BeitragVerfasst: 29.04.2009, 21:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 16:07
Beiträge: 1038
Hallo!

Meine Haareschneideschere hab ich von e*ay, die ist zwar echt sau scharf aber ich frag mich trotzdem manchmal, ob das Teil so optimal ist. Kann man das irgendwie testen, ob die Schere scharf genug ist?

Welche Scheren benutzt ihr denn und wo habt ihr sie her? Wie oft sollte man denn nachschärfen lassen?

_________________
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, dass ich nicht verrückt bin - die zehnte summt die Melodie von Tetris....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 29.04.2009, 21:40 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.05.2009, 11:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 22:15
Beiträge: 204
Meine Haarschere habe ich aus einem Friseurbedarf. Sie hat 15 Euro gekostet, aber wie du weiß ich nicht, ob sie scharf und gut genug ist. Sobald ich etwas Geld angespart habe, werde ich mir aber eine neue (bessere) Schere kaufen.

_________________
,,Life is too important to be taken seriously" Oscar Wilde
Roberta schreibt Lieder!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2009, 09:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2009, 17:16
Beiträge: 136
Ich hab mir das Set von Jaguar gekauft:
Bild
Brauchen tu ich zwar nur die normale Schere, die Effilierschere höchstens ab und zu bei meinem Mann, der hat kurze Haare ;)

_________________
2a/M/ii SSS 65cm 1.5cm bis Midback
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2009, 16:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 16:07
Beiträge: 1038
AH! Da ist ja ein schwarzes Schevchen dabei! :jump:

Das will ich auch! Was hat das denn gekostest und wo hast du es gekauft/bestellt?

_________________
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, dass ich nicht verrückt bin - die zehnte summt die Melodie von Tetris....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2009, 20:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2009, 17:16
Beiträge: 136
http://www.friseurpower.de/product_info ... 51697d537a
http://www.hairandstyle4you.de/product_ ... --Nic.html
Gibt verschiedene Möglichkeiten, ich habs halt in einem Schweizer Onlineshop bestellt ;D

_________________
2a/M/ii SSS 65cm 1.5cm bis Midback
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2009, 22:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 16:07
Beiträge: 1038
Das Nici-Schaf hab ich als Mäppchen für die Schule gehabt. :D

Danke für die Links! Das ist aber schon ganz schön teuer... Das wird noch ne Weile warten müssen. :/

_________________
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, dass ich nicht verrückt bin - die zehnte summt die Melodie von Tetris....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2009, 22:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2009, 20:59
Beiträge: 119
Meine Mutter ist Friseuse, wir haben zig Basler Kataloge hier rumliegen, bei interesse könnten wir mal ne Sammelbestellung tätigen.
Nur ein Vorschlag :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2009, 23:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 16:07
Beiträge: 1038
Hmpf, bei dem Preis muss ich leider noch ne Weile passen. :/

_________________
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, dass ich nicht verrückt bin - die zehnte summt die Melodie von Tetris....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.05.2009, 06:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2009, 17:16
Beiträge: 136
Sind halt Jaguarscheren :rolleyes: Da gibts nicht viel günstigeres. :/

_________________
2a/M/ii SSS 65cm 1.5cm bis Midback
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.05.2009, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 16:07
Beiträge: 1038
Das stimmt leider, die Schere einzeln kostet um die 30 Euro.

_________________
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, dass ich nicht verrückt bin - die zehnte summt die Melodie von Tetris....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.05.2009, 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2009, 17:16
Beiträge: 136
Sorry völlig OT, aber deine Signatur ist der Hammer :bauchweh_vor_lachen: ich höre schon die Tetrismelodie.. :D

_________________
2a/M/ii SSS 65cm 1.5cm bis Midback
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.05.2009, 11:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 16:07
Beiträge: 1038
http://www.youtube.com/watch?v=cC-0azjD1xE

:D

_________________
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, dass ich nicht verrückt bin - die zehnte summt die Melodie von Tetris....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.05.2009, 21:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2009, 00:12
Beiträge: 719
OT: Ja, schevchen, ich muss auch immer sooooo lachen bei deiner Signatur! Vor allem, weil ich die Pointe auch immer wieder vergesse - jedesmal freue ich mich aufs Neue!!! Oh je... spricht jetzt nicht für mich...

Zur Schere:
Ich bräuchte auch mal eine gute - ich hab bei Kris im Projekt von ihrer sehr guten gelesen und meine ist echt oll und das spürt man auch. Mal sehen - ich möchte ja abr auch noch so viel...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.05.2009, 10:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 16:07
Beiträge: 1038
:bauchweh_vor_lachen:


Ich bin mir bei meiner Schere nicht so sicher, einerseits hab ich mich schon gut dran geschnitten andererseits bin ich mir halt immer so unsicher, weil teuer war sie ja nicht und was nicht teuer ist taugt ja auch nicht. :rolleyes:

_________________
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, dass ich nicht verrückt bin - die zehnte summt die Melodie von Tetris....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.01.2010, 23:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.02.2009, 08:39
Beiträge: 129
Ich hab seit ungefähr 1,5 Jahren eine Xoonlij Amboss-Schere, 5 Zoll.
Die ist einfach klasse, kann sie weiter empfehlen. :)


*klicks*

_________________
Liebe Grüße Picknickerin! 2aMii (101cm nach SSS)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.01.2010, 23:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2010, 20:16
Beiträge: 177
ich hab die basler cold schere. sie kam bis jetzt aber nur ein mal zum einsatz bei einer haarschneideparty mit zwei freundinnen. eigentlich müsste ich nie wieder im leben zum friseur gehen. das war so ein spaß.
ob sie hammer gut ist, weiß ich nicht, aber eigentlich sollte die qualität schon passen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.01.2010, 00:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 16:07
Beiträge: 1038
Wow, Picknickerin, die ist aber teuer!

@uhura: Was hat die Basler-Schere denn gekostet?

_________________
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, dass ich nicht verrückt bin - die zehnte summt die Melodie von Tetris....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.01.2010, 08:59 
Offline

Registriert: 31.12.2009, 15:20
Beiträge: 2710
Ich habe seit etwa 5 Jahren eine DOVO Classic in Gebrauch und bin damit voll zufrieden. Die habe ich in einem Messer- und Scherenladen erstanden für etwa 35,- Euro, k.A. was die heute kostet.
Hab mal eben nachgesehen, kostet mittlerweile knappe 40 Euro.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.01.2010, 09:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2010, 20:16
Beiträge: 177
http://tinyurl.com/yaek6bx also 31,90 €


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.01.2010, 10:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2009, 17:38
Beiträge: 286
Wohnort: Leipzig
Ich hab die Jaguar High Grade

Vorher hatte ich so eine 6 € Schere von Rossmann oder DM (ich glaub Rossmann..ich bin mir unschlüssig ;) ), aber die hat anscheinend mehr Spliss verursacht, weil sie nicht richtig scharf war. (Ich hab beim genauen draufschauen weiße Pünktchen an den Stellen wo ich geschnitten habe gesehen). Deswegen die etwas teurere Anschaffung. Dafür schneidet die sauber und ordentlich :)

_________________
2b M/C iii, ~120cm nach SSS
Klassiker
NHF: Dunkelblond
Ziel: Knie


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.01.2010, 12:25 
ich geb letzendlich mehr geld fuer haarscheren aus, als man auf den ersten blick sieht ... ich hab naemlich schon 3 mal eine 8-10euro schere gekauft. nur, bisher habe ich jede dieser scheren persoenlich gekillt, also auf fliesen fallen lassen oder aehnliches, wodurch sie verbogen / geunschaerft / sonstwas sind. Und bevor ich mir das mit einer 30euro schere antue ...
naja, die letzte haelt allerdings schon recht lange, und recht gut. wenn ich die nicht mal fallenlasse lass ich die evtl mal nachschleifen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.01.2010, 16:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.02.2009, 08:39
Beiträge: 129
schevchen hat geschrieben:
Wow, Picknickerin, die ist aber teuer!

@uhura: Was hat die Basler-Schere denn gekostet?


Der Witz daran ist, dass ich die Schere für 32 Euro erworben hab, das waren deren Anfangspreise - als allen klar wurde, in welcher Liga diese Scheren spielen, haben sie die Preise stark angezogen. Da hab ich ausnahmsweise mal Glück gehabt, ich war ganz überrascht, welch hervorragende Quälität ich für das Geld bekommen habe. ;D

_________________
Liebe Grüße Picknickerin! 2aMii (101cm nach SSS)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.01.2010, 23:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2010, 23:03
Beiträge: 79
Wohnort: NRW
Habe bisher immer mit einer günstigen Schere vom IhrPlatz oder DM (weiß ich nicht mehr) geschnitten, aber sehr selten und gefühlt ewig nicht S&D.
Weil sie wirklich nicht gut schneidet und mitlerweile rostet.
Möchte mir zum Geburtstag eine gute Haarschere schenken lassen und bin zur Zeit am Suchen. Es gibt wirklich massig Scheren und in allen Preisklassen... :rolleyes:

Wie stellt man denn fest ob die Haarschere gut ist oder nicht? Kann man die Schärfe irgendwie testen?
Und weiß jemand auf welche Merkmale man bei einem Internet-Scheren-Kauf sollte?
:gruebel:

_________________
Liebe Grüße, Rose Bild

+++ 1bFii +++ NHF hellbraun, blondierter Pony +++ fast Taille +++


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.01.2010, 00:18 
das mit der schaerfe testen weiss niemand, scheinbar.

ich merke es, wenn eine neue schere besser schneidet als eine alte, der unterschied ist gravierend ... ist bestimmt auch mit (gebrauchter) bastelschere vs zu kaufende haarschere zb ausprobierbar (wenn die bastelschere nicht eindeutich schlechter ist ist die haarschere vermutlich nicht viel wert. aber davon abgesehen ... ich weiss von nix - leider.

@ internetkauf:
originalverpackung und bekannte marke? waer das einzige was mir einfaellt. falls du dir die suche im lhn antuen moechtest, ich weiss dass es da einen seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr langen thread zum thema haarscheren gibt, und auch einige ihre jaguars und bastlers usw vorstellen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.01.2010, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2010, 23:03
Beiträge: 79
Wohnort: NRW
Danke sehr, Schattentanz! Habe den Faden mal durchgewühlt...
Wird wohl eine der "günstigeren" Jaguar werden, wenn mein Vatertier so gut ist. :ja:

Habe zu der Schärfe nochmal Google befragt, aber nix an Infos gefunden darüber wie man es Testen kann. :(
Nur wie man sie schärfen kann habe ich gefunden, aber ob das für eine Haarschere (oder eher für eine Haushaltsschere) geeignet ist weiß ich nicht...
Zitat:
Drei Scharfmacher für stumpfe Scheren
So werden stumpfe Scheren wieder scharf

Papier, Tetrapack, Klebestreifen, Stoff: Bei so vielen verschiedenen Materialien stumpft auch die beste Schere irgendwann mal ab. Jedesmal eine neue kaufen ist rausgeschmissenes Geld. Wir sagen, wie Sie sie wieder scharf machen.

Lösung 1
Schnipp, schnapp, scharf! Legen Sie ein kleines Depot Schmirgelpapier an: jetzt einfach mit der Schere drauflosschnippeln - erst durch das gröbere, dann durch ein feinkörniges Papier.

Lösung 2
Ritsch und ratsch! Mit einem Wetzstein (www.conrad.de, 2 Euro) sanft am abgeschrägten Scherenblatt entlangfahren.
Vorsicht: Wer den Winkel - möglichst flach - nicht richtig trifft, der macht die Schere eher stumpfer.

Lösung 3
Zisssch! Viele Messerschärfer haben eine Extrakerbe für Scheren (z. B. www.pearl.de, 6 Euro): ca. 3- bis 4-mal über den Schleifkopf ziehen, fertig. Übrigens: Alle drei Tipps gelten für Scheren mit glatter Schneide!

*Quelle*

_________________
Liebe Grüße, Rose Bild

+++ 1bFii +++ NHF hellbraun, blondierter Pony +++ fast Taille +++


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Haar, NES, Erde, Rock, Frisur

Impressum | Datenschutz