Haarmonie

Der Name ist Programm!
Aktuelle Zeit: 22.10.2019, 15:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 27.03.2018, 17:28 
Aqua
Olea europaea fruit oil (Olivenöl)
Butyrospermum parkii butter (Sheabutter)
Cocos nucifera oil (Kokosöl)
Theobroma grandiflora seed butter (Cupuacubutter)
Aleurites moluccana seed oil (Kukuinussöl)
Orbignya oleifera seed oil (Babassuöl)
Simmondsia chinensis oil (Jojobaöl)
Glyceryl stearate citrate
Cetearyl alcohol, Glyceryl caprylate
Parfum, Lecithin
Actinidia chinensis seed extract (Kiwisamenextrakt)
Rosa canina seed extract (Wildrosensamenextrakt)
Rosmarinus officinalis leaf extract (Rosmarinextrakt)
Tocopherol (Vitamin E)
Citrus aurantium dulcis oil (Orangenöl)
Citrus aurantifolia peel extract expressed (Limetteöl)
Amyris balsamifera oil (Amyrisöl)
Rosa damascena extract (Rosen Absolue)
Rosa damascena flower oil (Rosenöl)
Benzyl alcohol
Benzyl benzoate
Benzyl salicylate
Citral, Citronellol
Coumarin
Eugenol
Farnesol
Hexyl cinnamal
Isoeugenol
Butylphenyl-Methylpropional
Limonene
Linalool
Hydroxyisohexyl-3-cyclohexene-carboxaldehyd
Cinnamyl alcohol
p-Anisic acid
Levulinic acid
Sodium levulinate
Citric acid, Xanthan gum


Seit vergangenem Samstag bin ich auch Besitzerin einer solchen Haarcreme, sie soll ja legendär sein.
Dieser Duft ist echt der Hammer, bin gespannt wie diese Creme in meinen Locken sein wird.
Sie steht momentan im Bad und wartet darauf getestet zu werden.........


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 27.03.2018, 17:28 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 01.04.2018, 17:00 
Sodeli habe eine kleine Portion in meine Locken appliziert.
Taste mich sehr vorsichtig an meine optimal Dosis ran.
Die Creme lässt sich sehr gut in die Locken applizieren und sie ist von der Konsistenz her so in etwa wie die anderen Heymountain Hair Cremen die ich gesehen habe. Den Duft finde empfinde ich sehr angenehm und deutlich weniger intensiv als bei der der Cocobelle. So spontan bis jetzt kann ich festhalten wie herrlich weich meine Locken davon werden .


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.04.2018, 23:14 
Weiter kann ich festhalten, dass es auf mich wirkt als sei diese etwas leichte als die Cocobelle. Das kann aber auch daran liegt weil ich deutlich weniger Produkt verwenden habe.
Den Duft finde ich jedoch deutlich weniger intensiv, was mir sehr entgegen kommt.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.04.2018, 14:30 
Meine Locken scheinen diese Creme wirklich zu mögen :)
Es brauch unglaublich wenig des Produktes ums bereits ein tolles Ergebnis zu erhalten. Das finde ich klasse da die Creme mit € 17,95 für 50ml nicht wirklich als günstig bezeichnet werden kann.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Lush American Cream Conditioner
Forum: Gekaufte Kosmetik
Autor: Sun-Shine
Antworten: 3
Queen Helene - Cholesterol Conditioning Cream
Forum: Gekaufte Kosmetik
Autor: Teufelchen
Antworten: 1
Heymountain Blueberry Shampoo
Forum: Gekaufte Kosmetik
Autor: Anonymous
Antworten: 1
Heymountain Cocobelle Hair Cream
Forum: Gekaufte Kosmetik
Autor: Anonymous
Antworten: 10
Heymountain Bananas Shampoo
Forum: Gekaufte Kosmetik
Autor: Sun-Shine
Antworten: 8

Tags

Air, Erde, Haar, Job, Mond, NES

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Haar, NES, Erde, Rock, Frisur

Impressum | Datenschutz