Haarmonie

Der Name ist Programm!
Aktuelle Zeit: 14.10.2019, 10:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sissi-Frisur
BeitragVerfasst: 08.07.2009, 13:42 
Offline

Registriert: 03.05.2009, 19:33
Beiträge: 927
Wohnort: D / UK
Ich habe dank einer Anleitung in einem Barbie-Forum eine der Sissi-Frisuren geknackt.
;) keine Bilder von mir im offenen Bereich.

Ich weiß dass meine Haare noch etwas wachsen müssen, aber es klappt. :D

Edit:
Die Anleitung zum nachbauen:
    Zuerst an beiden Seiten zwei dünnere Strähnen je eine pro Seite abteilen und einfach flechten.
    Bei Leuten mit vielen Haaren am Oberkopf Haare abteilen und daraus einen Zopf flechten (alles bis 5 Stränge geht) das wird die Krone, die ich mangels Haarfülle weggelassen habe.
    Restliche Haare zu einem Fünfer flechten. (Ich bin daran gescheitert Fünf Stränge auch zu behalten es wurden dann plötzlich einfach nur noch 4 und habe daher zuerst 5 Flechtzöpfchen gemacht und die dann zum Fünfer gestrickt.) Warum kann ich Fünfer und scheitere an Vierern?
    Das Ende des Fünfers wird untergeschlagen und die beiden seitlichen Flechtzöpfe habe ich als Rand mit so Miniklemmen festgesteckt und die Enden auch versteckt. (Die Endkontrolle hat meine Mutter durchgeführt.)
    Die restlichen Blütenminiklemmen hab ich dann so verteilt.
    Jetzt müsste nur noch die evtl. vorhandene Krone festgesteckt werden.
    Fertig ist die Sissi-Frisur.


Mit vielen Haaren, die auch noch viel länger sind als meine sollte es so aussehen.

Edit: besseres Bild

_________________
LG
Teufelchen

1a F-M ii (8cm) Klassiker mit FTE

auf dem Weg zur Kniekehle


Zuletzt geändert von Teufelchen am 26.02.2010, 19:07, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 08.07.2009, 13:42 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.07.2009, 17:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2009, 22:02
Beiträge: 83
Hier ist die Anleitung aus dem Barbieforum mit Bildern. Ohne Bilder versteh ich bei Frisuren irgendwie nie was ^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.07.2009, 13:27 
Oh, das sehe ich erst jetzt... sieht gut aus, Teufelchen! :gut:
Ich werd das auch mal versuchen... :D danke euch beiden fürs Ruassuchen der Anleitung!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.07.2009, 14:28 
Offline

Registriert: 03.05.2009, 19:33
Beiträge: 927
Wohnort: D / UK
Ja, nur wird es bei dir sicher besser aussehen Sagi, hast ja viel mehr Haare und auch dickeres.

_________________
LG
Teufelchen

1a F-M ii (8cm) Klassiker mit FTE

auf dem Weg zur Kniekehle


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.07.2009, 14:36 
Ich denke, hier kannst du auch eines Tages mit Länge tricksen - je länger, desto schöner... Die gute Sisi hatte Haare bis zu den Fersen, da kannst du dann natürlich doppelt und dreifach legen, falten, wickeln... :lach:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sissi-Frisur
BeitragVerfasst: 24.01.2015, 23:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2015, 01:17
Beiträge: 145
Wohnort: Schweiz
Endlich mal eine Beschreibung zu der Frisur :) !

Ich hab das heute mal ausprobiert.

Ich hab jetzt keine braunen Haare und auch nicht so viele, ausserdem fehlen mir diese Deko-Blumen. Aber ich hab mal versucht, so was ähnliches zu basteln.

Was ich gemacht habe:
Zuerst eine Zopfkrone, aber als Fünfer mit (weissem) Band. Die wurde nur so weit geflochten, dass sie als Zopfkrone halb um den Kopf gereicht hat, übrige Band und Haare wurden später in den Fünfer mit eingeflochten.
Dann an den äusseren Seiten zwei Fünfer mit (schwarzem) Band flechten. Ich hab deshalb Fünfer mit Band gemacht, weil das dann mehr Volumen gibt, ich hab ja nicht so viele Haare wie Sissi.
Zum Schluss die mittleren Haare, inklusive dem weissen Band und den Resthaaren aus der Zopfkrone, zu einem Fünfer flechten.
Dann hab ich die äusseren Fünfer mit Band mit meinen Haarspiralen an den mittleren Fünfer geheftet. Die sehen wenigstens einigermassen nach Blumen aus :wink: .
Zuallerletzt die Spitzen mithilfe der Bänder hochziehen. Das war ein ziemliches Chaos und ist mir nur halb gelungen... aber alles andere gefällt mir wirklich gut.

Fotos:
Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

_________________
1a/b M ii (8 cm), aschblond
136.5 cm SSS


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sissi-Frisur
BeitragVerfasst: 25.01.2015, 00:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2015, 20:36
Beiträge: 798
Wohnort: In der alten Heimat
Woooow Sila. Ich hab Frisurenbilder von dir schon immer bestaunt, aber das ist der Hammer!!

_________________
2cMii ZU 9cm / 20.03.14: SSS 34/ Aktuell: 60SSS Bild
Glatze [X] Ohrläppchen [X] Kinn [X] Schulter[] CBL[] APL[] BSL[] Midback[] Taille[]
[...], durch das schmutzige Wasser grassierten die Flockenkrankheit und die Schlammpest. Die Heiler der Insel taten ihr Möglichstes, um die Schlammpest in Schach zu halten. Doch gegen die Flockenkrankheit war kein Kraut gewachsen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sissi-Frisur
BeitragVerfasst: 25.01.2015, 17:09 
Offline

Registriert: 11.01.2015, 08:09
Beiträge: 139
Wunderschön, Sila! Da wäre ich beim "Nachbauen" gerne dabei gewesen. :)
Gab's denn Reaktionen aus Deiner Umgebung?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sissi-Frisur
BeitragVerfasst: 25.01.2015, 18:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2015, 13:19
Beiträge: 107
Wahnsinn, das hast du alleine hinbekommen? :shock: Und wie lange hat das gedauert?

_________________
schnittfreies, taillenlanges 1c/2a-Haar, aktuelle Länge: 76cm SSS


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sissi-Frisur
BeitragVerfasst: 26.01.2015, 00:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2015, 01:17
Beiträge: 145
Wohnort: Schweiz
Vielen Dank, Uriii, Röslein und Lotte :) !
Ehrlich gesagt, ich hab keine Ahnung, wie lang ich gebraucht habe, ich hab nicht auf die Uhr geschaut.
Und reaktionen gab es auch keine, die hat nämlich niemand gesehen, ich hab sie nur zum Ausprobieren und Fotos machen gemacht. Schade eigentlich, ich hätte so ins Theater gehen sollen oder sowas .

_________________
1a/b M ii (8 cm), aschblond
136.5 cm SSS


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sissi-Frisur
BeitragVerfasst: 26.01.2015, 01:08 
Menschen Sila, so eine Frisur muss doch "unter Leute" gebracht werden! :ja: Im RL bekommt man sowas doch gar nicht zu sehen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sissi-Frisur
BeitragVerfasst: 26.01.2015, 01:29 
Da gebe ich Chrissie Recht! :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Fascinator und Frisur
Forum: Hilfsmittel und Handwerkszeug
Autor: Maskentanz
Antworten: 12
Die Frisur, die ich heute trage...
Forum: Allgemeines
Autor: Denebi
Antworten: 406
Wie ist diese Frisur geflochten?
Forum: Frisurenanleitungen
Autor: Anonymous
Antworten: 7
Frisur zum Abschlussball
Forum: Frisurenanleitungen
Autor: Ellesmere
Antworten: 10
Hippie-Frisur (Eigenkreation)
Forum: Frisurenanleitungen
Autor: RedFox
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Haar, NES, Erde, Rock, Frisur

Impressum | Datenschutz