Haarmonie

Der Name ist Programm!
Aktuelle Zeit: 19.06.2019, 00:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 12.10.2010, 18:06 
Mir ist grad ein bisschen langweilig, darum... ;D

Der Name ist etwas irreführend, denn das Teil wird mit Stab und keinesfalls "ohne alles" gehalten.

So sieht dat aus:
Bild

Wer einen Flechtdutt ohne jegliche zusätzliche Befestigung machen möchte: braided Nautilus (auf Kerris Seite gibts glaube ich ein Bild: http://100-hairstyles.freidenkerin.de/), geflochtener Knoten oder Ellingfrauknoten wären ne Alternative.

So, BTT:
Ihr braucht einen handelsüblichen Zopf und einen nicht zu kurzen Stab oder Forke. Zwei Stäbe sind auch nett.

Den Stab schiebt ihr quer über den Zopf ins Haar.
Den Zopf jetzt stramm hinter dem Stab um die Basis wickeln, das Ende unterstopfen. Wer mag, schiebt jetzt noch ein zweites Stöckchen für Deko und Stabilität ein.

Wer gern ein How-to-Bild sehen möchte:
http://www.io.com/~cortese/hair/styling.html#pinless
Auf der Seite finden sich auch sehr gute Pflegetipps für sehr langes Haar; sie benutzt u. a. Silikone.

Und für die visuellen Lerner:
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=5QV0ExAi5hY[/youtube]

So, jetzt noch die zweizöpfige Version, die ist auch pillepalleeinfach:
Meine Basis waren Dutch classics, zwei banale Nackenzöpfe tuns aber auch.
Wie gehabt, Stab quer darüber einschieben.
Zöpfe unter dem Stab verkreuzen und dann um die Duttbasis wickeln. Dabei überkreuzen sich die Zöpfe jeweils über und unter dem Stab.
Enden wieder fest unterstopfen.

Bild
Hier ein wenig messy mit Kerri-Forke.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 12.10.2010, 18:06 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.10.2010, 19:07 
Offline

Registriert: 13.03.2009, 15:34
Beiträge: 569
Wohnort: Im Norden
Schööön! Wirklich schön... besonders mit Forke! *find* :)

_________________
1bFii // UF: 9cm // Pre-Classic (92) *hüpf*
regennassesschiefergrau :)
NW/SO seit 20. 11. 2011 // n. 5 J. üben

Lieben Gruss , Rhea


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.10.2010, 20:12 
Offline

Registriert: 11.02.2009, 22:43
Beiträge: 774
Wohnort: Karlsruhe
Aus Faulheit hab ich meinen Zopf auch schon so hochgetüddelt, nur hat das leider nie auf ewig gehalten - irgendwann hat sich das Zopfende immer wieder befreit. Da würde zusätzliches Sichern sicher helfen, aber dazu war ich zu faul. Ist ja auch ganz schnell wieder hochgewickelt. :lach:

_________________
[ 1cMii | Klassische Länge ]
[ ★ Das Langhaarwiki! ★ ]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.10.2010, 18:19 
:D
Ich stopf das immer so fest unter... endlich hat meine grobmotorische Dutterei mal Vorteile...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Eine Variation der Banane
Forum: Frisurenanleitungen
Autor: natt i nord
Antworten: 6
Duisbuger Classics-Variation
Forum: Frisurenanleitungen
Autor: Anonymous
Antworten: 8
Sammelthread: Dutts ohne Zubehör/Pinless buns
Forum: Frisurenanleitungen
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Zwei geduttete Classic-Varianten...
Forum: Frisurenanleitungen
Autor: Anonymous
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Haar, NES, Erde, Rock, Frisur

Impressum | Datenschutz