Haarmonie

Der Name ist Programm!
Aktuelle Zeit: 21.02.2019, 07:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 92 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 20.05.2014, 14:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009, 16:58
Beiträge: 2940
hahaha :bauchweh_vor_lachen:

Diese Emofrisuren kenn ich.
Sowas meint Ihr, oder?
http://imblog.aufeminin.com/blog/D20070 ... 5032_L.jpg
http://images.gutefrage.net/media/frage ... /5_big.jpg
http://4.bp.blogspot.com/-ftrdHKSPN0Q/U ... n+2013.jpg


Das Rattenschwänzchen kenn ich von kleinen Jungs.
Und dann kenn ich noch diese Hartmut-Engler-Strähne. Das war aber fast schon eher VoKuHiLa.
Ach, mir fällt ein: Ein Typ aus meiner Stufe trug so eine Strähne. Die hatte er dann manchmal auch zu drei Zöpfchen geflochten. Ganz apart... :kicher:

_________________
Neues vom Landei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 20.05.2014, 14:21 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 20.05.2014, 14:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2009, 19:49
Beiträge: 2686
Wohnort: Wien
Genau sowas. Gibts auch oft mit noch mehr Haaren vor den Augen... xD

_________________
2b/c/M/ii/iii, ~117cm (Klassisch)
Ziel: Knie, wellig. :)

Ihr dürft mich gerne Tela nennen :hula:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 20.05.2014, 17:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2014, 15:11
Beiträge: 955
Wohnort: Sueddeutschland
Die Emofrisuren sind doof, aber noch ansehbar. Ganz im Gegensatz zu diesen Nackenflusen-Rattenschwanz-Dingern. Kann mich noch dran erinnern, dass das jeder zweite Knirps hatte, als ich in der Grundschule war. Ist fuer mich irgendwie so ne typische Redneck-Frisur. Scheusslich.

_________________
Aktuell: ca. 69,x cm (SSS), chemieschwarzbraun
Only Cat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 20.05.2014, 18:32 
Also dieses Emofrisur sagt mir gar nichts... Aber ich bin ja auch aus der Rhön, bis die Frise bei uns ankommt, sind meine Cowboy Stiefel wieder in :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 20.05.2014, 18:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2014, 15:11
Beiträge: 955
Wohnort: Sueddeutschland
Cowboystiefel sind doch cool :p

Apropos Bad Taste, hat hier vielleicht jemand auch noch Klamottentechnisch paar Ideen fuer die naechste Bad Taste Party?

_________________
Aktuell: ca. 69,x cm (SSS), chemieschwarzbraun
Only Cat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 20.05.2014, 18:40 
Wenn du Anfang 20 bist, hat deine Mutter doch bestimmt noch Klamotten aus den 80ern im Schrank, oder? Ist da nix dabei?!?
andererseits: wenn ich mir die jungen Mädels heutzutage so anschaue, scheint gerade das wieder in zu sein *kopfkratz* Gibt's Bad Taste denn heutzutage überhaupt noch???


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 20.05.2014, 19:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2014, 15:11
Beiträge: 955
Wohnort: Sueddeutschland
Meine Mutter ist ein ganzes Stueck groesser und Breiter, sodass ihr Kleidungssortiment da aus der Wahl faellt.
Und ja, zumindest in dem von mir gelegentlich besuchten Gothic-Club gibt es sowas immer wieder mal. Was die durchscnittlichen Maedels heut so tragen ist mir eh fremd, aber Beobachtung waer da sicher praktisch :D

_________________
Aktuell: ca. 69,x cm (SSS), chemieschwarzbraun
Only Cat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 20.05.2014, 19:14 
Rosa Schlaghosen, darüber geblümte Omabluse (Oma ist wichtig) und ein unmöglicher breitkrempiger Hut? Irgendwo in sich stimmig, aber hässlich.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 20.05.2014, 19:26 
Offline

Registriert: 31.12.2009, 14:20
Beiträge: 2710
Diese Rattenschwanzdinger kenne ich sowohl bei Erwachsenen und bei Kindern. Wahlweise hinten mittig oder eher seitlich. Beides sch****! :tot:
Diese Emos sehen irgendwie total verföhnt aus. Nix gut.

So richtig Bad Taste waren die 80er, finde ich. Mein Vorschlag: Karottenhose (gerne mit breitem Gürtel in der Taille), Blümchenbluse oder neonfarbenes enges Oberteil und dazu bunten Plastikschmuck (Armreifen, Ohrringe, gerne ebenfalls in Neonfarben). Als Frisur natürlich eine Assipalme, klar ne?! Das typische 80er Make Up nicht vergessen, Rouge unbedingt als fetten Balken auftragen. :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 20.05.2014, 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2009, 15:17
Beiträge: 3958
Wohnort: Marburg
Karottenhosen sind doch wieder in... und neon auch... :lach: neon kann ich ja noch was abgewinnen, aber Hosen die einem einen Arsch wie ein Brauereigaul zaubern sind gruselig.

_________________
Chemieschneewittchen und Rapunzel fuer Arme
M/F 1c/2a ii (7-8 cm) - nein, meine Haare lassen sich genauso schlecht in eine Schublade stecken wie ich ;)

Phantasie ist etwas, was sich manche Leute gar nicht vorstellen koennen! (Gabriel Laub)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 20.05.2014, 20:36 
Offline

Registriert: 31.12.2009, 14:20
Beiträge: 2710
Ja, schon. Trotzdem Bad Taste. Und die Hosen reichen momentan nicht bis knapp unter die Achseln. Die Hosen in den späten 8ßern hatten ja einen Gürtel in der Taille und dann noch oberhalb des Gürtels einen breiten Rand der so blöde abstand. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 20.05.2014, 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2009, 15:17
Beiträge: 3958
Wohnort: Marburg
K, also Karottenhosen *schauder*

_________________
Chemieschneewittchen und Rapunzel fuer Arme
M/F 1c/2a ii (7-8 cm) - nein, meine Haare lassen sich genauso schlecht in eine Schublade stecken wie ich ;)

Phantasie ist etwas, was sich manche Leute gar nicht vorstellen koennen! (Gabriel Laub)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 21.05.2014, 06:26 
cookie hat geschrieben:
Ja, schon. Trotzdem Bad Taste. Und die Hosen reichen momentan nicht bis knapp unter die Achseln. Die Hosen in den späten 8ßern hatten ja einen Gürtel in der Taille und dann noch oberhalb des Gürtels einen breiten Rand der so blöde abstand. :)

Für Hosen, die so hoch gehen, muss ich mal ne Lanze brechen: Das sind die wenigen, die ich mich traue ohne Gürtel zu tragen, weil die bei mir sitzen. Andere Hosen habe ich immer Angst, dass mir der Hintern rausfällt...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 21.05.2014, 07:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 14:09
Beiträge: 317
Wohnort: Iserlohn
Im Oberteil müssen dann aber auch unbedingt Schulterpolster sein. So richtig breite, fette Dinger. Frisurtechnisch gingen vielleicht auch schlecht aufgedrehte Locken, so als Fake-Dauerwelle...

_________________
2cCiii - Stufen, längste Haare bei Steiß - nächstes Ziel: stufige Steißlänge - endgültige Länge: stufiger Klassiker


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 21.05.2014, 07:39 
Offline

Registriert: 31.12.2009, 14:20
Beiträge: 2710
Stimmt Cadiya, das ist allerdings der einzige Vorteil dieser Hosen.

Schulterpolster müssen sein, stimmt. Zur Inspiration vielleicht einfach mal 1-x Folgen Miami Vice gucken.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 21.05.2014, 08:56 
Beim Entrümpeln damals haben wir eine Schachtel voller Schulterpolster gefunden. Die hat meine Oma immer aus den Klamotten rausgetrennt. ;)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 21.05.2014, 16:07 
Emo-Frisuren. :rolleyes: Ich vermute, es liegt lediglich ein nie verbesserter Druckfehler vor... ich meine, eine gewissene Ähnlichkeit im dämlichen Blick und der fedrig-fransigen Optik der "Haar"tracht besteht --> Schaust du hier! Gleube aber nicht, dass Emos mit "o" so schöne blaue Eier legen.

Das Grauen der 80er:
Bild
Man beachte die Schulterpolster und den hohen Hosenbund (und ja, liebe Kinder, die Menschen hatten früher alle grellpinke Hände).

Edit: Sidecut, signalrot - so lief in Neuss die halbe Insassenschaft der Klappse rum. Eine ganz Kreative gabs, die hatte einen dunkelbraunen Sidecut. :rolleyes:
Außerdem möchte ich noch die Stinktierfärbung in den mittleren Nullerjahren anmerken - die ersten 5 fand ich originell, als dann später ganze Berufsschulklassen so rumliefen, wars nur noch peinliche Hipsterkacke.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 19.06.2014, 20:07 
Hat jemand die Werbung für die Pro7 Sendung"Got to dance" gesehen?!? Diese eine Moderatorin hat doch eindeutig ne Assi-Palme :shock: Das werden wir diesen Sommer wohl dann noch öfters sehen.
wer weiß, vielleicht löst das ja bei den jungen Mädels den Dönerknödel ab...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 19.06.2014, 20:15 
Zitat:
Außerdem möchte ich noch die Stinktierfärbung in den mittleren Nullerjahren anmerken - die ersten 5 fand ich originell, als dann später ganze Berufsschulklassen so rumliefen, wars nur noch peinliche Hipsterkacke.

Das Stinktier allein waer ja nicht so schlimm gwesen- dummerweise haben die meisten so schlecht nachgefaerbt, dass sie die Farben vermischt haben, also dann zb mitblondiert haben was vorher schwarzgefaerbt war, was dann in eineim scheusslichen Mischton (haeufig gruen-grau) endete - so dass sie nach ein par Nachfaerbeaktionen mindest 3, haeufig mehr Farben auf dem Kopf hatten, die eindeutig nicht gewuenscht waren ...

Ich hab einmal in meinem Leben eine Asipalme getragen. Mit Absicht, und freiwillig. Dazu hatte ich ein drittes Auge auf die Stirn gemalt und irgendwelche Pseudo-Lametta Straehen an mein Kleid getackert. (Und ich war 14 oder so.) Das war zu dem Zeitpunkt echt cool fuer eine "im Weltall"-Party. ;)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 20.06.2014, 09:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2009, 19:49
Beiträge: 2686
Wohnort: Wien
Schattentanz, bitte sag mir, dass es davon ein Foto gibt. :D Klingt nämlich echt *ahem* spacey! :D

Und ich muss sagen: Assipalme sieht irgendwie doch definitiv besser aus als dieser komische Knödel da...^^ Also mir solls recht sein. :)

_________________
2b/c/M/ii/iii, ~117cm (Klassisch)
Ziel: Knie, wellig. :)

Ihr dürft mich gerne Tela nennen :hula:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 21.06.2014, 13:56 
Oder man kombiniert Asipalme und Dönerknödel, dann hat man - einen Asiknödel? einen Palmendöner?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 27.06.2014, 22:11 
heute ist es passiert: ich habe die erste Assi-Palme in freier Wildbahn gesehen!!!! :shock:
in der weiten Tundra des Edeka-Parkplatzes schob das possierliche Tierchen schüchtern seinen Wagen in Richtung Fahrzeug. Ich wollte mich behutsam nähern, um es nicht aufzuschrecken, aber da war es auch schon schutzsuchend in den Personenkraftwagen gehüpft und davon gefahren. Schade, ich hätte doch so gerne ein Bild des noch seltenen, lebenden Fossils längst vergangener Zeiten auf Speicherkarte gebannt... :kicher:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 27.06.2014, 22:22 
Schön gesagt, Sielmann hätte es nicht besser gekonnt. :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 27.06.2014, 22:25 
ich bin nur der meinung, dass DAS nichts menschliches gewesen sein kann :lach:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Taste-Frisuren
BeitragVerfasst: 27.06.2014, 22:28 
War auch mein gedanke... Schade, dass es keine Dschaennifah-und-Tschakkeline-mit-Asipalme-und-Dosenkoelsch-Bilder mehr gibt...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 92 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Haar, Erde, NES, Rock, Frisur

Impressum | Datenschutz