Haarmonie

Der Name ist Programm!
Aktuelle Zeit: 14.10.2019, 11:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 29.10.2010, 23:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2010, 00:26
Beiträge: 16
Hallo Leute!
Sagt mal, geht es euch genau so, daß ihr euch zu bestimmten Haarfarben hingezogen fühlt?
Seit ich denken kann, kann ich mich an schwarzem, glattem Haar nicht satt sehen.
Das gleiche ist es bei dunkelrotem Haar. Dieser saftige Glanz *hach*

Aschblond, das viele so langweilig finden, reizt mich auch ungemein, da es wirklich in jedem Licht anders aussieht. Mal fast hellblond, dann wieder fast dunkelbraun.

Schreibt mal drauf los. Welche Haarfarbe reizt euch besonders und könnt ihr euch auch erklären, warum?

;D

_________________
1bMiii Chemieschwarz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 29.10.2010, 23:41 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2010, 00:43 
Offline

Registriert: 29.04.2010, 22:37
Beiträge: 1093
Wohnort: Schweiz
Nein, das ist bei mir nicht so b.z.w. ändert das sich immer mal. :nixweiss:

Wenn ich einige Bollywoodfilme geschaut habe mag ich dunkel braun bis schwarz am liebsten, doch das sind immer nur Phasen.

Wenn die Haarfarbe zum Typ passt und die Haare noch dazu schön glänzend sind, besonders lockig, besonders lang oder mehrere Kriterien meines Schönheitsempfindens auf einmal erfüllen dann spielt die Farbe bei mir nur eine untergeordnete Rolle. :ja:

Ich weiss nur was für Haarfarben mir garnicht gefallen und das sind Farben welche bei Haarfarben von Natur aus garnicht vorkommen wie blau, grün, rosa, pink und lila zum Beispiel.

Bei diesen Farben können die Haare noch so lang, dick, lockig und glänzend sein wie sie wollen und bei mir regt sich da garnichts.
Da spricht mich dann überhaupt nichts an.:nein:

_________________
Haartyp:1cMii/ iii (10cm Zopfumfang)
Länge nach SSS:125 cm Klassisch+
Haarziel: MO und später eventuell nochmal Knielang mit möglichst starken Enden


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2010, 01:00 
Ist mehr ein bestimmtes Farbschema, vor allem bei Männern: dunkle Haare, helle Augen... :love:
Gibts praktisch nur chemisch unterstützt, aber trotzdem...
Bei Frauen gefallen mir eigentlich alle Haarfarben. Und vielen steht Aschblond tatsächlich besser zu Gesicht als die ach so peppigen, fetzigen, frechen Modefarben wie Cashmere-Rot, Wildkirsche, etc... :lach:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2010, 09:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2009, 20:49
Beiträge: 2686
Wohnort: Wien
Hmmm ich denk bei mir sinds vor allem blond und rot, an denen ich mich nie sattsehen kann. Wegen dem ewigen inneren Kampf "Henna oder doch nicht?" in mir. *g*

Braune oder schwarze Haare find ich zwar auch faszinierend, aber die loesen keine solchen Emotionen in mir aus wie "aaaaaah!! Will haben!! Warum hab ich nur mit Faerben angefangen/wieso hab ich schon so lang nimmer gefaerbt??" ^^

_________________
2b/c/M/ii/iii, ~117cm (Klassisch)
Ziel: Knie, wellig. :)

Ihr dürft mich gerne Tela nennen :hula:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2010, 10:29 
Offline

Registriert: 11.02.2009, 22:43
Beiträge: 774
Wohnort: Karlsruhe
Bei mir sind es rote und schwarze Haare. Woran das genau liegt, kann ich gar nicht sagen. Das Schwarz rührt vermutlich daher, dass ich total auf Schneewittchentypen stehe und man mit schwarzen Haaren erst so richtig schön blass aussieht.
Und rot ... ich weiß es wirklich nicht. Find ich einfach schön anzusehen. Am besten gefällt mir da ein kühles Rot, aber das ist leider sowieso nur chemisch möglich.

Jedenfalls muss ich mich bei den beiden Farben immer stark am Riemen reißen, um nicht doch in die nächste Drogerie zu rennen und meine Haare nach Jahren wieder zu färben. ;D
Da ich mich aber gar nicht entscheiden könnte, ob es jetzt eher schwarz oder doch lieber rot werden sollte, ist es wahrscheinlich besser, wenn ich's einfach weiterhin komplett lasse und dafür die Haarbilder anderer ansabbere. :lach:

_________________
[ 1cMii | Klassische Länge ]
[ ★ Das Langhaarwiki! ★ ]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2010, 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009, 17:58
Beiträge: 2940
Bei mir steht an erster Stelle rot :D

Ich weiß auch nicht genau warum.
Ich kann mich noch dran erinnern, dass wir als ich klein war mal mit Bekannten in Holland auf einem Hausboot waren, und die Frau hatte lange, dunkelrote Haare. Abends saß sie da, und bürstete sie, massierte Spitzenfluid ein etc. Das hat mich total fasziniert.

Meine erste Schaumtönung (mit 14) war auch schon rötlich und dann zog sich das so durch mein Leben. Abgesehen von einer 2-Jährigen Phase mit schwarzen/schwarzbraunen Haaren hatte ich eigentlich immer rote oder rotbraune Haare.


An zweiter stelle stehen schwarzbraune Haare. Also fast schwarz, nur mit einem leichten rotbraunschimmer im Sonnenlicht. Das ist total edel, finde ich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2010, 12:04 
Offline

Registriert: 25.09.2010, 21:17
Beiträge: 29
Also bei frauen nehme ich lange,dicke blonde haare als hingucker wahr.Schwarz gefällt mir auch und da finde ich es auch nicht unschön,wenn sie etwas dünner sind...

Generell mag ich eher gewelltes oder lockiges haar...

Und bei männern mag ich helle haare,schwarz gefällt mir komischerweise wirklich nie und wenn dazu dann noch locken und blaue augen kommen... :top:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2010, 12:19 
Offline
Keksmeisterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 01:00
Beiträge: 2533
Wohnort: Greifswald
Mir ist die Farbe eigentlich relativ egal, aber ich glaube, ich bevorzuge doch rote Haare. Ich bin ja auch selbst seit bestimmt 5 Jahren jetzt (Wahl-)rothaar und liebe diesen Glanz in der Sonne :liebe:
Aber die Haare müssen gepflegt und gesund sein, wenn dort eine struppelige Filzmasse herumrennt können die Haare noch so rot und lang sein, ansprechen tut es mich dann trotzdem nicht.

_________________
1cFii (6,5cm ZU) • Kreuzbein • hennarot
leidet an Rotsucht... und möchte das bis zum Klassiker fortführen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2010, 15:16 
Yuki, ich mag deine Farbe! Sieht auf dem Ava aus wie Bitterschokolade der edlen Sorte. :ja:
Blonde, dicke Haare sind schon toll! An anderen ;D .


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2010, 17:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2010, 19:22
Beiträge: 17
Wohnort: Westsachsen
Meine Lieblingsfarbe ist definitiv Schwarz und das nun schon seit einigen Jahren. :ja:
Ich kann mir auch gar keine andere Haarfarbe mehr an mir vorstellen...

_________________
schulterblattlanges Chemieschwarz
Ziel: soweit die Haare wachsen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.10.2010, 20:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 16:07
Beiträge: 1038
Sagi hat geschrieben:
Ist mehr ein bestimmtes Farbschema, vor allem bei Männern: dunkle Haare, helle Augen... :love:
Gibts praktisch nur chemisch unterstützt, aber trotzdem...


Mein Freund hat schwarze Haare und helle grau-blaue Augen. :)

Ich steh auch besonders auf dunkle Schneewittchen-Haare, aber auch andere Farben, wenn die Haare schön glänzen, besonders lang, glatt oder lockig sind, eben was besonderes haben.

_________________
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, dass ich nicht verrückt bin - die zehnte summt die Melodie von Tetris....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.11.2010, 12:59 
Offline

Registriert: 16.10.2009, 11:19
Beiträge: 61
Wohnort: Nähe von München
"Mein Schema" gibts nicht (außer lang):

- mein Freund hat lange, blonde, glatte Haare
- mein Ex-Freund hatte fast schwarze, eher kurze Haare
- eine sehr gute Freundin hat lange, dunkelstbraune, stark gelockte Haare
- eine andere Freundin hat lange, eher dünne extrem glatte Haare
- meine Mutter hat rote, eher nicht so lange, extrem dicke Haare
- eine andere Freundin hat relativ kurze, dünne, extreeem weiche honigfarbene Haare

und ich finde sie alle an der jeweiligen Person toll....
Meine Haare find ich toll, weil sie je nach Licht anders ausschaun :-)

=> kein wirkliches Haarschema


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.11.2010, 15:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2009, 17:38
Beiträge: 286
Wohnort: Leipzig
Also bei Männern bevorzugt dunkle Haare und grüne Augen *sabber*

Zum Haare ansehen bevorzugt: Keine Farbe, hauptsache gepflegt und lang und natürlich! Bei schwarz gefärbten geht es auch noch, aber solche Farbhelme und ja auch das Hennarot finde ich unschön.

_________________
2b M/C iii, ~120cm nach SSS
Klassiker
NHF: Dunkelblond
Ziel: Knie


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.11.2010, 18:50 
Offline

Registriert: 31.12.2009, 15:20
Beiträge: 2710
Bei Männern finde ich die Haarfarbe eher unwichtig, Hauptsache die Haare sind kurz - Flattop, Tolle, Iro oder einfach alle ab. :love: Es reicht, wenn ich die Wohnung zufussele.

Bei Frauen mag ich am liebsten rote Locken, dicht gefolgt von blonden Locken.



Edit: Mit Flattop meine ich natürlich die Psychobilly-Version, nicht die typische US-Army-Frise!!!


Zuletzt geändert von cookie am 01.11.2010, 22:45, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.11.2010, 19:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009, 17:58
Beiträge: 2940
Zitat:
Bei Männern finde ich die Haarfarbe eher unwichtig, Hauptsache die Haare sind kurz - Flattop, Tolle, Iro oder einfach alle ab.

Bei Männern ist mir die Farbe auch egal, aber das wäre mein absoluter Alptraum. :shock: :D
Gut, wenn der Mann supernett etc. wär, wär's auch egal, aber rein optisch ... :P
Ich mags bei Männern auch gerne lang, oder wenn kurz dann wuschelig. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.11.2010, 19:17 
Offline

Registriert: 31.12.2009, 15:20
Beiträge: 2710
Super, dann kommen wir uns schonmal nicht in die Quere. :lach: ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.11.2010, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2009, 17:58
Beiträge: 2940
:D wahrscheinlich nicht.
Hab ja auch schon ein Zottelmonster hier zu Hause. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.11.2010, 14:46 
Offline

Registriert: 13.03.2009, 15:34
Beiträge: 569
Wohnort: Im Norden
Sagi hat geschrieben:
bei Männern: dunkle Haare, helle Augen... :love:
Gibts praktisch nur chemisch unterstützt, aber trotzdem...

Nee... mein Gegenstück hats von Natur... *auch liebt*


Generell mag ich alle Naturhaarfarben... bei mir mein dunkelblond mit silber... :ja:

_________________
1bFii // UF: 9cm // Pre-Classic (92) *hüpf*
regennassesschiefergrau :)
NW/SO seit 20. 11. 2011 // n. 5 J. üben

Lieben Gruss , Rhea


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.11.2010, 19:44 
cookie hat geschrieben:
Bei Männern finde ich die Haarfarbe eher unwichtig, Hauptsache die Haare sind kurz - Flattop, Tolle, Iro oder einfach alle ab. :love: Es reicht, wenn ich die Wohnung zufussele.
Bei Frauen mag ich am liebsten rote Locken, dicht gefolgt von blonden Locken.



Edit: Mit Flattop meine ich natürlich die Psychobilly-Version, nicht die typische US-Army-Frise!!!


OT: juchu, ich bin nicht die Einzige, die flust!! :D
Flattop geht aber nur bei entsprechender Schädelform - letztens an einem an sich appetitlichen Herrn mit flachem Hiterkopf gesehen, war nicht so prickelnd... :/ schade, ne andere Frisi, und der Kerl hätte zum Pin-Up getaugt...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.11.2010, 20:42 
Offline

Registriert: 13.03.2009, 15:34
Beiträge: 569
Wohnort: Im Norden
Bitte... was ist "Flattop"... ?

_________________
1bFii // UF: 9cm // Pre-Classic (92) *hüpf*
regennassesschiefergrau :)
NW/SO seit 20. 11. 2011 // n. 5 J. üben

Lieben Gruss , Rhea


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.11.2010, 21:25 
Offline

Registriert: 31.12.2009, 15:20
Beiträge: 2710
Köfte, der Sänger und auch Bassist und Gitarrist tragen einen Flattop.
Die Army-Variante siehtst du hier als Nachher-Frisur ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.11.2010, 11:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010, 15:30
Beiträge: 57
Uuh, Flattop finde ich persönlich gar nicht schön (ich gebe zu, diese Frisur löst bei mir Vorurteile aus...welche nicht immer zutreffen, das möchte betonen...aber ich mags nicht.)

Wenn schon kurz, dann wuschelig, finde ich auch. Leider sieht mein Kerl das anders :rolleyes:

Dicke, gesunde Haare finde ich immer toll & sind hinterherstarrenswert ;-), aber am allerliebsten mag ich dunkelbraun. Hab ich glücklicherweise von Natur aus :)

_________________
1c M iii / 83,5 cm SSS (Yippie, Taille!)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.11.2010, 18:24 
ist halt Geschmackssache, Art. Ich kann nicht auf diese Beckham-Frisuren, womöglich noch mit Haarreif... gruselig... :tot:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.04.2017, 12:37 
Offline

Registriert: 17.04.2017, 11:27
Beiträge: 255
Ich liebe Brünett (korrigiert mich) ich glaube es ist Brünett? Dieses besondere Braun das ohne direkten Lichteinfall schwarz wirkt :herzel:
Ich starre dann regelrecht den oder die Trägerin an.
Auch liebe ich Aschblond, meine Hündin ist aschblond und ich liebe diese Haar und Fellfarbe so sehr.
Die Haare sind so fein und weich und ich könnte sie pausenlos anglotzen :stupid:

_________________
2b/mii/pre Steiß/schokoaschbraun :blumen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ein Thread für alle Faulen
Forum: Allgemeines
Autor: Ellesmere
Antworten: 68
Rot-Braun-Färben mit Henna
Forum: Allgemeines
Autor: Anonymous
Antworten: 5
Fragentopic für alle kurzen Fragen
Forum: Frisurenanleitungen
Autor: natt i nord
Antworten: 44

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Haar, NES, Erde, Rock, Frisur

Impressum | Datenschutz