Haarmonie

Der Name ist Programm!
Aktuelle Zeit: 21.02.2019, 06:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fias Haartypensystem
BeitragVerfasst: 16.02.2009, 13:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 15:07
Beiträge: 1038
Fias Haartypensystem bewertet die Haarstruktur nach drei Merkmalen. Es werden die luftgetrockneten, nur leicht eintwirrten Haare beurteilt.

1. Wellen

1 - glatt
1a - Absolut glatt
1b - Gerade mit leichter Bewegung.
1c - Gerade mit etwas Bewegung und ein oder zwei deutlichen Wellen

2 - wellig
2a - Lockere, gestreckte Wellen
2b - Kürzere, deutliche Wellen
2c - Deutliche Wellen, einzelne Locken

3 - lockig
3a - Grosse, spiralige Locken
3b - Engere Spirallocken
3c - Enge Korkenzieherlocken

4 - wirklich lockig
4a - Sehr enge Locken (S-Muster)
4b - Locken mit scharfen Knicken (Z-Muster)


2. Dicke der einzelnen Haare


F - Fine - Fein
Die einzelnen Haare sind gegen das Licht gehalten, beinahe durchsichtig und auf kontrastierendem Untergrund schwer zu sehen. Rollt man feines Haar zwischen den Fingern ist es schwierig zu fuehlen oder fühlt sich wie ein sehr feiner Seidenfaden an.

M - Medium - Mittel

Die einzelnen Haare sind weder fein noch grob. Es fühlt es sich wie ein Baumwollfaden an, fühlbar aber nicht steif oder rauh.

C - Coarse - Grob
Die einzelnen Haare sind auf so gut wie jedem Untergrund leicht zu erkennen.
Rollt man ein grobes Haar zwischen den Fingern, fühlt es sich hart und drahtig an. Beim Rollen kann man das Haar vielleicht sogar hören.


3. Gesamtvolumen

Die Haare werden zu einem Pferdeschwanz zusammen gefasst, der so viel Haare wie möglich fasst. Egal wie es ausssieht, wenn er alle Haare fasst, sitzt er richtig. Gemessen wird der Umfang des Pferdeschwanzes. Ponyträger passen das Ergebnis entsprechend an.

i - duenn (weniger als 2 inch bzw. 5cm)
ii - normal (zwischen 2 und 4 inch bzw. 5 bis 10cm)
iii - dick (mehr als 4 inch bzw. 10cm)


Quelle Hier gibts auch Fotos, die beim bewerten helfen...

Wer möchte kann gerne sein eigenes Foto hier zur Illustration einstellen oder nach der Meinung der anderen fragen.

_________________
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, dass ich nicht verrückt bin - die zehnte summt die Melodie von Tetris....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 16.02.2009, 13:33 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.02.2009, 14:01 
Offline

Registriert: 14.02.2009, 14:37
Beiträge: 800
Im LHN habe ich meine Haarstruktur mit 2a angegeben....
Aber mit zunehmender Länge, da Haare "schwerer", ändert sich das. Und ich würde sagen, ich liege bei 1b/c oder?

Was sagt Ihr dazu?
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.02.2009, 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2009, 15:07
Beiträge: 1038
Ich würde sagen 1c. Für 1b sind die Wellen zu deutlich, aber für "lockere, gestreckte Wellen" reichts nicht. Aber sehr schön glänzend sind sie. :D

Komischerweise wirds bei mir immer lockiger je länger die Haare werden. :traurig:

_________________
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, dass ich nicht verrückt bin - die zehnte summt die Melodie von Tetris....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.02.2009, 18:30 
Offline

Registriert: 14.02.2009, 14:37
Beiträge: 800
OK, dann übernehme ich das so.
Vielen Dank, schevchen. :)

_________________
HA, Hashimoto, seb. Ekzem


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.06.2009, 22:00 
Ich könnte als Beispiel für 1a-b C iii (11 cm) dienen:
(hier wäre ein Foto, wenn ich nicht grade Duttwellen hätte - ich liefere eins nach)
C iii-Haare im Zopf:
BildBild
BildBildBild
(obere zwei Bilder: englischer Zopf, untere drei Bilder: Holländischer Zopf.)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.09.2011, 21:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2011, 17:03
Beiträge: 1361
auf der website, die oben als quelle angegeben ist zum haartypensystem, kann ich keine bilder anschauen.
kann das am browser liegen oder sind die fotos dort rausgenommen worden?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.09.2011, 22:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2009, 16:38
Beiträge: 286
Wohnort: Leipzig
Die Photos sind anscheinend weg. Wenn du bestimmt werden willst, dann gib uns ein Photo deiner Haare. Nach dem Waschen (nur Shampoo, kein Condi) luftgetrocknet und ungekämmt :)

_________________
2b M/C iii, ~120cm nach SSS
Klassiker
NHF: Dunkelblond
Ziel: Knie


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.09.2011, 22:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2011, 17:03
Beiträge: 1361
danke! :)

ich meld mich, wenn ich passende bilder habe.
hab mich selber als 2c eingeschätzt (hab wellen und hier und da korkenzieher dazwischen), wäre aber schon interessiert, was ihr dann dazu sagt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.09.2011, 19:53 
Offline

Registriert: 03.05.2009, 18:33
Beiträge: 927
Wohnort: D / UK
Interessant ist, dass in der LHC viele 1a Haare als absolut Frizzlos bezeichnen.
Ich selbst kenne Frizz auch nur von anderen, daher würde ich das so unterschreiben.

Anscheinend soll 1a der einzige Haartyp sein, der unter keinen Umständen Frizz kennt, wenn er in seinem Urzustand belassen wird.

_________________
LG
Teufelchen

1a F-M ii (8cm) Klassiker mit FTE

auf dem Weg zur Kniekehle


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.09.2011, 20:20 
Ich siedle meinen irgendwo zwischen 1a und 1b an und Frizz ist echt kein Thema. Nie. :ja:
Nur die Schweinelocken im Nacken, die extrem vom Rest abweichen, sind ewig frizzig. :/ Gehen aber auch eher in den hohen 3er- oder 4er-Bereich. Lustig, nicht?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.10.2011, 11:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.09.2011, 15:33
Beiträge: 369
Ich würde mich als 1b bezeichnen, und Frizz habe ich auch nicht.
Wobei die ganz unten irgendwie ganz leicht wellig werden. Hm, ihr kriegt demnächst mal ein aktuelles Foto.

Meine Haare sind zu faul zum Frizzen. :D

_________________
1b M/C II/III, ~ Klassik nach Schnitt Feb. '14

"But - it was so artistically done..." ~ Thrawn


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.11.2011, 16:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2011, 22:25
Beiträge: 24
Ich bin mir immer etwas unsicher, ob das Locken oder eher Wellen sind, was ich da auf dem Kopf hab. Hab hier zwar mit Natron gewaschen, aber sonst entsprichts den Anforderungen.

Bild

Was meint ihr?

_________________
2c-3a F/M ii (7,5 cm) | 66 cm SSS |
NHF irgendwas Braunes, PHF Dunkelbraun |


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.11.2011, 16:48 
Ich meine Locken. :cool:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.11.2011, 16:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2011, 17:03
Beiträge: 1361
bin auch für locken.

wellen empfinde ich eher als etwas mit einer hin-und-her-bewegung,
locken als dreidimensional gedreht.
das sieht man auf deinem bild ganz schön (die drehung in den haaren).

_________________
2cFii, 100 cm nach SSS, zustand nach HA

silberlinge bis zum schlüsselbein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.11.2011, 18:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2011, 22:25
Beiträge: 24
:jump:

Danke für eure Einschätzung ^^

_________________
2c-3a F/M ii (7,5 cm) | 66 cm SSS |
NHF irgendwas Braunes, PHF Dunkelbraun |


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fias Haartypensystem
BeitragVerfasst: 05.07.2015, 10:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2015, 21:50
Beiträge: 182
Hallo Leute, ich grabe dann mal diesen Thread wieder aus ^^ habe mich bisher selbst eingeschätzt als 1b/1c, aber das ist alles nur so ungefähr. Heute hab ich dann mal Fotos im "Originalzustand"

Dateianhang:
IMG_20150705_100804a.jpg
IMG_20150705_100804a.jpg [ 10.15 KiB | 649-mal betrachtet ]


Dateianhang:
IMG_20150705_100639a.jpg
IMG_20150705_100639a.jpg [ 10.66 KiB | 649-mal betrachtet ]


Warum sie allerdings so n bisschen strähnig aussehen, kann ich euch nicht erklären, liegt wahrscheinlich am Kunstlicht und weil es vom Spiegel abfotografiert ist.
Also, als was seht ihr das? Ist es was im 1er Bereich? Oder gehör ich schon in die 2? Bin auf eure Meinungen gespannt und lieben Dank schonmal :)

_________________
Definitiv blond , irgendwo zwischen 1c/2a und mit nem ZU von ca. 8,7cm, mit rauswachsenden Stufen bis BSL ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fias Haartypensystem
BeitragVerfasst: 05.07.2015, 13:32 
Offline

Registriert: 23.05.2015, 10:07
Beiträge: 5
Du hast ein wenig Bewegung in den Haaren (gerade in den oberen Längen), also würde ich mal 1c/2a sagen.

_________________
2c/3a M ii


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fias Haartypensystem
BeitragVerfasst: 05.07.2015, 17:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2015, 21:50
Beiträge: 182
Hmm, vielleicht hast du recht ... Offensichtlich bin ich aber nicht so seht 1b, wie ich selbst immer dachte :D danke für deine Meinung.

Mag noch irgendwer was dazu sagen? Hat ja schließlich jeder n anderen Blick darauf :)

_________________
Definitiv blond , irgendwo zwischen 1c/2a und mit nem ZU von ca. 8,7cm, mit rauswachsenden Stufen bis BSL ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fias Haartypensystem
BeitragVerfasst: 28.07.2015, 18:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2015, 18:38
Beiträge: 1750
Ich seh da auch mehr 2a als 1c. Die großen Wellen sind doch über's gesamte Haar verteilt.....

_________________
2c F 124 FTE ZU 7-8


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fias Haartypensystem
BeitragVerfasst: 29.07.2015, 19:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2015, 21:50
Beiträge: 182
Ok, schon die 2. Stimme für n Typ 2a :) danke für die Einschätzung. Ich selbst hätte mich niemals da eingestuft. Aber man sieht sich ja eh immer anders, als andere das tun. Und irgendwie sehen die Wellen auch jeden Tag anders aus :gruebel:

_________________
Definitiv blond , irgendwo zwischen 1c/2a und mit nem ZU von ca. 8,7cm, mit rauswachsenden Stufen bis BSL ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fias Haartypensystem
BeitragVerfasst: 02.08.2015, 13:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2015, 19:36
Beiträge: 798
Wohnort: In der alten Heimat
Was meint ihr?
Bild

Oben sind sie ja sehr glatt, aber dann fangen sie an, sich wie irre zu kringeln. Ich würde mich persönlich neu irgendwo bei 'ner 3 ansiedeln. Was meint ihr?

_________________
2cMii ZU 9cm / 20.03.14: SSS 34/ Aktuell: 60SSS Bild
Glatze [X] Ohrläppchen [X] Kinn [X] Schulter[] CBL[] APL[] BSL[] Midback[] Taille[]
[...], durch das schmutzige Wasser grassierten die Flockenkrankheit und die Schlammpest. Die Heiler der Insel taten ihr Möglichstes, um die Schlammpest in Schach zu halten. Doch gegen die Flockenkrankheit war kein Kraut gewachsen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fias Haartypensystem
BeitragVerfasst: 02.08.2015, 13:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2015, 12:44
Beiträge: 1557
Wohnort: Zwischen Rhein und Mosel
Ich würde 2 c sagen wollen.

_________________
2a-F-ii / 80 cm SSS / 5,2 cm ZU
Ziellänge erst mal bis zur Hüfte(90cm)unendlichkeit/
Hellbraun mit Silberlingen/ab Ohren Farbleichen/ Seit März '14 färbefrei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fias Haartypensystem
BeitragVerfasst: 03.08.2015, 14:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2015, 18:38
Beiträge: 1750
Ich würde auch 2c sagen. Oben Wellen, die unten in Korkenzieher übergehen ist eigentlich klassisch für 2c. Ein Dreier würde schon am Oberkopf Spiralen zeigen.
Sind die richtig trocken und nach "Fia-Standard" gewaschen?

_________________
2c F 124 FTE ZU 7-8


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fias Haartypensystem
BeitragVerfasst: 07.08.2015, 11:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2015, 19:36
Beiträge: 798
Wohnort: In der alten Heimat
Die sind nach Fiastandart gewaschen und fast trocken. Da war nur noch ein Hauch Restfeuchte drin. Diese strähnige kam von der Seife. -.-

_________________
2cMii ZU 9cm / 20.03.14: SSS 34/ Aktuell: 60SSS Bild
Glatze [X] Ohrläppchen [X] Kinn [X] Schulter[] CBL[] APL[] BSL[] Midback[] Taille[]
[...], durch das schmutzige Wasser grassierten die Flockenkrankheit und die Schlammpest. Die Heiler der Insel taten ihr Möglichstes, um die Schlammpest in Schach zu halten. Doch gegen die Flockenkrankheit war kein Kraut gewachsen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fias Haartypensystem
BeitragVerfasst: 07.08.2015, 12:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2015, 18:38
Beiträge: 1750
Ich bleib bei Zwei Zeh :mrgreen:

_________________
2c F 124 FTE ZU 7-8


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Haar, Erde, NES, Rock, Frisur

Impressum | Datenschutz